Hallo!

 

Ich bin Onkel Arndt, Fanklubgründer und 1. Vorsitzender und stelle mich kurz vor:

 

Ich bin seit dem 22. Mai 1993 (dem ersten Abstieg des VfL Bochum) eingefleischter Fan vom VfL und bin dem Verein auch im April 2001 beigetreten.

 

Ich habe schon zig Spiele vom VfL gesehen und jede Saison ist es eine neue Herausforderung, viele Spiele zu sehen und neue Stadien kennenzulernen. Aktuell kenne ich in den ersten drei Ligen nur das neue Stadion von Mainz 05 noch nicht, sowie das Stadion von Wehen-Wiesbaden. Sonst habe ich sie alle schon gesehen und viele auch unterhalb der Liga 3.

 

Ich fahre auch zu anderen Spielen und habe auch Sympathien für andere Vereine.

 

Mein Zweitlieblingsverein ist seit November 2013 die SpVgg. Bayreuth. Mein erstes Highlight was das Spiel der Oldschdod am 08. November 2013 in Weismain gegen Jahn Frohnlach. Auch wenn das Spiel abgebrochen wurde (Flutlicht-Ausfall) hat es mich damals schon gepackt. Am 01. Juni 2017 bin ich dann auch der SpVgg. Bayreuth beigetreten.

 

Mit Stand heute habe ich den letzten 4,5 Jahren stolze 27 Spiele der Oldschdod live gesehen und ein Ende ist noch nicht in Sicht:

 

2013/2014:  2 Spiele

2014/2015:  2 Spiele

2015/2016:  4 Spiele

2016/2017:  9 Spiele

2017/2018:  8 Spiele

2018/2019:  2 Spiele

 

Die Bayreuther sind herzlich, gastfreundlich - einfach super. Diese Gastfreundlichkeit kenne ich sonst nirgendwo. Es wird hoffentlich die Zeit kommen,

dass die Oldschdod zumindest in der 3. Liga wieder einen Platz einnimmt.

 

Ich habe auch Sympathien für andere Vereine, hier mal meine 3 Lieblingsvereine:

 

1. VfL Bochum 1848

2. SpVgg. Bayreuth

3. Chemnitzer FC

 

Im Ausland bin ich Mitglied bei de Graafschap Doetinchem (NL).

Logo; es gibt auch Vereine, die ich nicht so leiden kann; aber überhaupt nicht mag ich den 1. FC Kaiserslautern. ;-)

Wenn ich mal nicht beim VfL bin, bin ich liebendgerne in den "neuen" Bundesländern (inkl. Berlin *g*) unterwegs. Aktuell war ich bei folgenden Heimspielen vor Ort:

 

11x beim Chemnitzer FC

8x bei Dynamo Dresden

6x bei Hansa Rostock

6x bei Tennis Borussia Berlin

6x bei Hertha BSC

4x bei Carl Zeiss Jena

4x bei Erzgebirge Aue

4x bei Union Berlin

4x bei Energie Cottbus

3x beim 1. FC Magdeburg

3x beim BFC Dynamo Berlin

3x in der Leipziger Arena (2x RBL u. 1x WM 2006 MEX-ARG)

3x beim SV Babelsberg

3x beim Halleschen FC

2x bei Chemie Leipzig

2x beim VFC Plauen

2x beim FSV Zwickau

2x bei RW Erfurt

1x bei Lokomotive Stendal

1x beim 1. FC Frankfurt

1x bei Viktoria Berlin

1x bei Turbine Potsdam

1x beim SV Lichtenberg 47

1x beim 1. FC Lokomotive Leipzig

1x beim FC Stahl Brandenburg

1x beim Berliner AK

 

Folgende Stadien kenne ich "nur" ohne Spiele:

Westsachsenstadion (FSV Zwickau), Heinz-Steyer-Stadion (Dresdner SC), Sportforum Chemnitz (Chemnitzer FC II), Wackerplatz (BFC Alemannia 90), Sportplatz Freiheitsweg (Reinickendorfer Füchse), Platz an der Rathausstraße (Blau Weiß 90 Berlin, Stadion an der Chemnitztalstraße (VfB Fortuna Chemnitz).

 

Stand: 29.10.2018

 

Viele Grüße

Onkel Arndt